Treffen25.07.19 - Seniorenbeirat-Waldkraiburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zusammen ist man weniger allein
Zum 6. Mal gemeinsam statt einsam

„Heute werden wir den Kuchen alleine essen müssen!“, meinten Michael Bartesch und Erika Fischer vom Seniorenbeirat, „bei 35 Grad im Schatten kommt doch keiner.“ Jedoch fanden sich beim 6.Treffen der Initiative „Zusammen ist man weniger allein“ wieder über 20 Interessierte im Haus „Unterm Regenbogen“ ein, darunter auch diesmal einige Neue. Teilweise schätzt man die inzwischen schon vertraute Runde, andererseits sind die Teilnehmer neugierig auf neue Vorhaben. So boten die Wanderer um Gerda Daum und Hildtraut Kurzmann für den 1.8. und den 5.9. kleine Touren in die Umgebung an. Christl Grimm und Barbara Burger laden für jeden ersten Dienstag im Monat ein zum Spielenachmittag und Dietlinde Weilhammer hatte eine ganze Liste von Veranstaltungen zusammengestellt, vom Sonntagskonzert, dem Volksliedersingen am 30. Juli im Stadtpark über den Mobilitätstag am 21. September, das gemeinsame Frühstück am 7. August, diesmal im Cafe Chablis, bis hin zu den Veranstaltungen im Haus der Kultur. Dazu schlug Edith Alscher drei Stücke vor, die man gemeinsam besuchen will. Auch Bahnfahrten an den Wochenenden sind geplant.
Nächstes Treffen: 26. September 2019, 14:30 Uhr im Haus „Unterm Regenbogen“
Auskunft erhält man unter Tel. 08638-9817755 u. 08638-65118

Text:  Erika Fischer
Bilder: Michael Bartesch
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü